Verein für zeitgenössische Bewegungskunst. Netwerktanz informiert. vernetzt. berät. präsentiert.

Tanz vor Ort - Festival 2019 - "VERNETZUNG"

 Tanz in Vorarlberg berührt, fasziniert und ist sehenswert!

netzwerkTanz präsentiert bei »Tanz vor Ort» 2019 in Kooperation mit dem Theater KOSMOS die Qualität und die Vielfalt der heimischen Tanzszene. Für das Publikum gibt es die Möglichkeit, auch selbst zu tanzen. 

Wir starten am Freitag, 5. April um 19.00 Uhr mit «Mit-Tanzen», einem Format in Kooperation mit dem vorarlberg museum, dem Landeskonservatorium und der cie. bewegungsmelder, das allen die sich gerne zur Musik bewegen, große Freude bereiten wird.

Vanessa Cook (CH) und Jutta Krauß (D) suchten für «On Stage» die interessantesten zeitgenössischen Tanzproduktionen von Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern aus. Bewerben konnten sich professionelle Tanzschaffende mit Vorarlbergbezug.  Ausgewählt wurden: "Weam g'hörst du" (eingereicht von Carmen Pratzner), "liquidate" (Silvia Salzmann), "CreaRedes" (Claudia Grava), "solder&braze" (Carolina Fink) und "Solo II" (Carmen Pratzner).

Bei «Alles tanzt» (am Sonntag, 7. April) werden Profis und Laien gleichermaßen zeigen, wie vielfältig die heimische Tanzszene ist. Das gesamte Theater KOSMOS. Von den Garderoben über die Galerie, dem Foyer, den Versorgungsgängen und der großen Bühne werden kleine und große Tänzerinnen ihr Können präsentieren und für einen beschwingten Nachmittag und Abend sorgen. Alle Tanz- und Musikschulen in Vorarlberg, alle Laien und Profis, sind herzlich eingeladen, ihr Festival mit zu gestalten. Einfach Anmeldeformular ausfüllen und an kontakt @netzwerktanz.at schicken.  

Tanz vor Ort 2016 Foto: Anja Köhler

Tanz vor Ort 2016: Alles tanzt. Foto: Anja Köhler

subMenu1_green subMenu2_green subMenu3_green