Workshop und Bartopfer-Performance

 
Dieser Aufruf geht an Menschen, die Interesse haben, als Trauerfrauen/Trauermänner aktiver Teil der Performance “Cumernustag” zu sein. Wir inszenieren eine Zeremonie, bei der getrauert wird und Haaropfer gespendet werden.
 
Workshop mit Veza Fernandez am 7.7.2021 und Teilnahme an der Bartopfer-Performance am 9.7. (zusätzliche Probe am 8.7.):
 
Der Cumernustag ist ein fiktiver Feiertag, der die Selbstermächtigung einer Frau feiert, der über Nacht ein Bart gewachsen ist, ein Feiertag zur lustvollen Überwindung von Geschlechterungleich- heit und Repression. Eine zentrale Rolle spielt dabei einerseits die Entwicklung und Belebung des Festgewands der Bregenzerwälderinnen, die Juppe, andererseits die Reflexion über ländlich-österrei- chisches Feiertagsbrauchtum und Tradition.
Mit den Aufführungen im Juli 2021 bieten sich vorausslichtlich erste Möglichkeiten der lang ersehnten Zusammenkünfte, der Besuch von Live-Veranstaltungen und der Interaktion. Die Performance schafft einen Raum der Partizipation und Begegnung.
 
Workshop am 7.7.2021, ca. 3 Stunden im tanzRaum Dornbirn
Als Vorbereitung für unsere Ritual-Performance laden wir euch ein, am Workshop mit Dance-, Voice- und Performancekünstlerin Veza Fernandez teilzunehmen.
Dabei erarbeiten wir ein Körper- und Stimmbewusstsein für unsere performative Präsenz und üben Gesänge für die Rolle der Trauerfrauen ein.
 
Proben am 8.7.2021, ca. 3 Stunden
Wir festigen das erarbeitete vom Vortag und bereiten uns auf die Aufführung vor.
 
Aufführung am 9.7.2021
Wir prozessieren von der Maurachgasse zum Kornmarktplatz, wo wir die Ritual-Performance (insgesamt ca. 15 Minuten) aufführen.

Date

07 Jul 2021
Expired!

Time

ganztags

Location

kollektiv Raum
kollektiv Raum Bregenz
Website
https://kollektiv-raum.org/

Location 2

tanzRaum
Annagasse 5, A-6850 Dornbirn
Kategorien

Leiter*in

Leave A Comment