Project Description

  • Natalie Fend@sarahMistura

Natalie Fend

Tänzerin, Choreografin, interdisziplinäre Künstlerin

Geboren 1989 in Feldkirch. Natalie tanzt sich seit sie 4 Jahre alt ist durchs Leben. Sie absolvierte u.a. die Tanzausbildung für Zeitgenössische Tanzpädagogik an der MUK in Wien und für Zeitgenössischen Tanz am Conservatoire Jean Philippe Rameau in Dijon. Natalie entwickelte ihre individuelle Bewegungssprache in der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen (Tanz)-Kulturen und dem gemeinsamen darin innewohnenden Raum. In ihrem Label l.i.s.t.en – love is still the essence definiert sie ihre Arbeit als Künstlerin. “Der Körper ist ein Instrument der alles weiß, hör einfach zu.” Natalie Fend

2016 Kulturpreis Vorarlberg Anerkennungspreis für Zeitgenössischen Tanz, 2015 Förderpreis für Kunst des Landes Vorarlberg, 2013 Stipendium der Stadt Wien für ihre Bachelorarbeit Bewegung Raum Architektur.

www.nataliefend.com (in Arbeit)

Mit dabei