Project Description

reSearch@SarahMistura
reSearch@SarahMistura

reSearch

Für den reSearch laden wir renommierte Tanzschaffende aus dem gesamten europäischen Raum ein, die 3 bis 5 Tage lang mit euch an einem Thema arbeiten.

reSearch 2021 verschoben auf Jänner 2022
Leitung: Andrea K. Schlehwein

Thema
«the  s p a c e  in between

Inhalt

° Einführung in die Methodik

° warm up zum Thema

° movement research

° guided improvisation

° Feedback + research Sessions zu strukturgebendem Handeln in Improvisation und Komposition

° Feedback Sessions zu Videodokumentationen ausgewählter, vorangegangener Improvisationsmomente

° Hinführung + Mentoring

selbsttätiges Ausprobieren: wie komme ich zu meinem eigenen, improvisierten Material zurück?

Wie kann ich Videomaterial nutzen zur Stärkung, nicht zur Schwächung meines tänzerischen, choreografischen Selbstbewusstseins?

allein in der Gruppe oder in Kleingruppen, je nachdem –  denselben Raum teilend

ggf. gemeinsame Reflexion zu vorbereitetem, choreografischen, tänzerischen Material einzelner Teilnehmerinnen

Zeit neu:
6. – 8. Jänner 2022

jeweils 10.00 Uhr – 15.30 Uhr mit einer halben Stunde Mittagspause

im tanzRaum in der Annagasse 5, Dornbirn

Anmeldung
bis zum 15. Dezember  2021 über das Anmeldeformular

Kosten
€ 135,- regulär
€ 110,- für Mitglieder von netzwerkTanz und der ig tanz ost
€ 75,- für studierende Mitglieder

Anmeldefrist
bis 15. Dezember
hier geht’s zum
Anmeldeformular
Bei Fragen wendet euch an
Brigitte Herrmann
+43 680 201 45 42
kontakt@netzwerktanz.at

Neuigkeiten