Project Description

Tanz vor Ort. Das regionale Tanzfestival.

Bei Tanz vor Ort präsentieren wir alle drei Jahre die gesamte Vielfalt und die hohe Qualität der Vorarlberger Tanzszene. Bei unserem regionalen Festival geben wir Profis und Amateuren eine Bühne und laden auch notorische Nichttänzer und tanzinteressierte Laien dazu ein, selbst zu tanzen. 2022 ist es wieder so weit und ein so großes Ereignis wirft natürlich einen langen Schatten. Bereits jetzt können sich Profitänzerinnen und Profitänzer mit Vorarlbergbezug für «onStage» bewerben.

Programm 2019
netzwerkTanz präsentiert bei »Tanz vor Ort« 2019 in Kooperation mit dem Theater KOSMOS die Qualität und die Vielfalt der heimischen Tanzszene. Für das Publikum gibt es die Möglichkeit, auch selbst zu tanzen. 

Freitag, 5. April – Mit-Tanzen
Wir starten am Freitag, 5. April um 19.00 Uhr mit »Mit-Tanzen«, einem Format in Kooperation mit dem vorarlberg museum, dem Landeskonservatorium und der cie. bewegungsmelder, das allen die sich gerne zur Musik bewegen, große Freude bereiten wird.

Samstag, 6. April – On Stage
Vanessa Cook (CH) und Jutta Krauß (D) suchten für »On Stage« am Samstag, 6. April um 19.00 Uhr die interessantesten zeitgenössischen Tanzproduktionen von Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern aus. Bewerben konnten sich professionelle Tanzschaffende mit Vorarlbergbezug.  Ausgewählt wurden: “Weam g’hörst du” (eingereicht von Carmen Pratzner), “liquidate” (Silvia Salzmann), “CreaRedes” (Claudia Grava), “Seilschaft” (Carolina Fink) und “Solo II” (Carmen Pratzner).

Sonntag, 7. April – Alles tanzt
Bei »Alles tanzt« (am 7. April ab 16.00 Uhr) werden Profis und Laien gleichermaßen zeigen, wie vielfältig die heimische Tanzszene ist. Das gesamte Theater KOSMOS. Von den Garderoben über die Galerie, dem Foyer, den Versorgungsgängen und der großen Bühne werden kleine und große Tänzerinnen ihr Können präsentieren und für einen beschwingten Nachmittag und Abend sorgen. Alle Tanz- und Musikschulen in Vorarlberg, alle Laien und Profis waren eingeladen, ihr Festival mit zu gestalten. Mit dabei sind (in alphabetischer Reihenfolge): Ballettschule Monika, Stefanie Beck, Natalie Begle, Martin Birnbaumer, Dance Art, Dance Hall, Claudia Grava, Brigitte Jagg, Junges Ensemble (Emilia Müller), Musikschule Dornbirn, Musikschule Rankweil, Claudia Rohrhirs, Tanzhaus Lindau, Verena Wohlrab

Tanz vor Ort 2022
Ausschreibung für «onStage»
Anmeldung für «onStage»
Rückfragen an:
Brigitte Herrmann
+43 680 201 45 42
kontakt@netzwerktanz.at